Schnupperkurs 2021

Auch in diesem Jahr wurde im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Weimar, durch den Jugendclub “ Nordlicht “ mit Unterstützung des Ersten Weimarer Angelvereins und dem Landesanglerverbandes (LAVT) die Ferienveranstaltung „Schnupperkurs- Angeln am Speicher Kromsdorf“ durchgeführt.
In zwei Durchgängen konnten die Kinder zwei Tage am See verbringen. Einige Kids konnten schon mit einer Angel umgehen und andere hatten zum ersten Mal ein solches Gerät in der Hand. Was allerdings für keines der Kinder ein Problem darstellte.
Durch die Betreuer des EWAV und des Jugendclubs ( Nordlicht) wurde der Umgang schnell erlernt und es konnte richtig losgehen.
Die Jungangler konnten es kaum erwarten an ihre Angelplätze zu kommen um große Fische aus dem See zu ziehen. Nur war es in diesem Jahr irgendwie anders. Es stellten sich trotz größter Bemühungen keine nennenswerten Fänge ein. In den letzten Jahren wurden immer ordentlich große Karpfen gefangen, nur in diesem Jahr war nichts zu machen. Trotzdem hatten die Kids ihren Spaß und waren auch mit kleinen Fängen zu frieden. Es wurden Brassen, Rotfedern und ein kleiner Aal gefangen.
Am Abend ist dann Sprichwörtlich der erste Durchgang ins Wasser gefallen. Nach ergiebigen Regengüssen konnten einige Zelte den Wassermassen nicht mehr standhalten. So hatten sich dann einige Kinder noch von ihren Eltern abholen lassen, aber am nächsten Morgen waren sie wieder dabei. Auch an den kleinen Fischen konnte den Kindern der sachgerechte Umgang mit den Fischen beigebracht werden. Wie holt man einen Fisch aus dem See, wie löst man den Haken aus dem Maul und viele Kleinigkeiten die es zu beachten gilt.
Das Camp wurde in diesem Jahr auch wieder durch Eltern und Großeltern unterstützt. So hatten wir zum Frühstück immer frische Brötchen. Mittagessen wurde im Jugendclub “ Nordlicht“ frisch gekocht und zum See gebracht. Abends wurde gegrillt. Somit waren alle bestens versorgt.
Leider konnte am Ende des Kurses nicht wie in den vergangenen Jahren große Fische mit nach Hause genommen werden. Was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat. Die Kinder hatten durch die vielen neuen Eindrücke ihren Eltern trotzdem genug zu erzählen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Camp im Jahr 2022

Schnupperkurs 2020

Trotz Covid 19 wurde auch in diesem Jahr durch das Kinderbüro der Stadt Weimar, dem Jugendclub  „Nordlicht“, dem Landesangelverband Thüringen ( LAVT) und dem EWAV die Ferienveranstaltung “ Schnupperkurs, Angeln am Speicher Kromsdorf“ durchgeführt.
In diesem Jahr gab es 3 Durchgänge, Zwei für Kinder die das Angeln erlernen wollen mit insgesammt 19 Teilnehmern und einer für die Jugendlichen aus unserem Verein.
Durch die Betreuer gab es Anleitungen über den richtigen Umgang mit der Angel, beim Auswerfen und im Drill, wie gekeschert wird und wie die richtige Behandlung nach dem Fang ist. Manch einer war traurig das er den soeben gefangenen Fisch wieder ins Wasser entlassen musste weil er das Mindestmaß nicht erreichte, aber an den 2 Angeltagen ist trotzdem jeder auf seine Kosten gekommen und hat einen ordentlichen Schuppen oder Spiegelkarpfen gefangen.
Der Jugendclub Nordlicht übernahm wie in den letzten Jahren die Versorung mit Essen und Getränken. Das Mittagessen wurde dort gekocht und zum See gebracht. Abends wurde gegrillt und danach bis man nichts mehr sehen konnte weiter geangelt.
Manch einer war am nächsten Tag schon früh auf den Beinen “ der frühe Vogel fängt den Wurm“ und dann hat man halt auch zum Frühstück schon großen Hunger. Sponsoren für Brötchen und Obst gab es auch in diesem Jahr und wir möchten uns auch nochmals dafür bedanken.
Am Ende durfte jeder Jungangler einen der gefangenen Karpfen mit nach Hause nehmen um zu probieren wie frischer Fisch schmeckt. Um die Fische mitnehmen zu können mußten sie aber noch Waidgerecht getötet werden.  Diese Arbeit übernahmen die Beteuer, aber das Ausnehmen mußten die Jugendlichen selbst durchführen.
Als die Eltern und Großeltern die Kids abholten gab es viel zu erzählen und so mancher wird nächstes Jahr gern wieder kommen und vielleicht später in den Verein eintreten.
Wir möchten uns nochmals herzlich bei dem Kinderbüro der Stadt Weimar, dem Jugendclub „Nordlicht“ ; dem LAVT und den Mitgliedern des EWAV für die geleistete Arbeit bei der Durchführung der Angelwoche am Speicher Kromsdorf bedanken und wollen im nächsten Jahr wieder ein „Angelcamp“ durchführen.

Auch in diesem Jahr wird es für die Schulkinder der Stadt Weimar wieder einen “ Schnupperkurs Angeln“  geben. Dabei wird es wie jedes Jahr 2 Durchgänge mit jeweils zwei Tagen inklusive Übernachtung im Zelt geben.
Der erste Durchgang ist vom 30.08.- 31.08. 2021, der zweite vom 01.09. – 02.09.2021 am Speicher Kromsdorf.
Anmelden  kann man sich dazu online über den Ferienpass der Stadt Weimar.
https://ferienpass.herokuapp.com/#/

Für die Kinder und Jugendlichen des Vereins wird es vom 03.09. – 04.09. auch noch einen Durchgang mit Übernachtung geben und am Samstag können sich die Mitglieder des Vereins zum gemeinsamen Angeln und Erfahrungsaustausch treffen.